TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Top-Talk: "Gayle Tufts - American Woman" in Tübingen

Lesung mit anschließendem Gespräch mit Gayle Tufts

Die deutsch-amerikanische Entertainerin Gayle Tufts zu Gast im d.a.i. Tübingen. „How I lost my Heimat und found my Zuhause“ – mit Aussagen wie dieser baut Gayle Tufts nach eigener Angabe seit über 25 Jahren Brücken zwischen ihrer alten und ihrer neuen Heimat. Mal lautstark musikalisch – mal nachdenklich leise, schreibt und singt sie mit zwei Seelen in einer Brust über den American Dream, die Feinheiten des Feierabends und das Heimweh nach New York. Sie setzt sich in bunten Bühnenprogrammen und vielverkauften Büchern mit den Fragen des Deutsch-Amerikanisch-Seins gekonnt humorvoll auseinander und begeistert regelmäßig ausverkaufte Hallen in ganz Deutschland. Bei diesem d.a.i.-Top-Talk No.4 sprechen wir mit Gayle Tufts über ihre Arbeit, ihr Leben und ihre Rolle als Vermittlerin zwischen zwei Kulturen. Und natürlich präsentiert sie auch ihr neues Buch „American Woman“. Gayle Tufts, geboren 1960 in Brockton, Massachusetts, ist die wahrscheinlich bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin. Sie lebt seit 1991 in Berlin und ist neben erfolgreichen Bühnenshows regelmäßig in Funk und Fernsehen zu erleben.

Diese unterhaltsame Lesung mit anschließendem Gespräch wird von der Tübinger Gebärdensprachdolmetscherin Rita Mohlau simultan in die Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt.

Folgend der Link zur Veranstaltung: https://www.dai-tuebingen.de/events/dai-top-talk-no-4-gayle-tufts-american-woman.html

Ort: Saal im d.a.i. Tübingen (Karlstr. 3, 72072 Tübingen)

        Wir sind jetzt auch barrierefrei (Rollstuhllift beim Hintereingang).

  • Eintritt: 12 €, ermäßigt 11 €, d.a.i.-Mitglieder 10 €
  • Tickets erhalten Sie im d.a.i.-Sekretariat, bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen oder HIER.

Veranstalter: Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen

Ort: Saal im d.a.i. Tübingen (Karlstr. 3, 72072 Tübingen)

Zurück